Umsetzung eines WIKI-Systems für SteuerberaterInnen

Das Wissensmanagement bzw. die Wissensarbeit gewinnt in allen Bereichen immer mehr an Bedeutung und ermöglicht vorhandenes Wissen effektiv und gezielt einzusetzen. Der Geschäftsführer der wtwtiki GmbH, Mag. Dr. Wolfgang Steinmaurer, beschäftigt sich intensiv mit dem Einsatz des Wissensmanagements in der Unternehmensführung, vor allem in Steuerberatungskanzleien, und beauftragte die auf individuelle und komplexe Internetlösungen spezialisierte Webworxs Internet-Agentur mit der Umsetzung von Konzept, Webdesign sowie Programmierung eines besonderen und einzigartigen WIKI-Systems für Wirtschaftstreuhänder.

Umsetzung eines WIKI-Systems für SteuerberaterInnen

Das Webworxs-Team erarbeitete gemeinsam mit Dr. Steinmaurer ein vielschichtiges Seitenkonzept und programmierte eine Kombination aus Wiki- und Blogsystem, welche die Basis für den Aufbau und die Gestaltung des Portals bildet. Die Plattform beinhaltet öffentlich zugängliche und kostenpflichtige Artikel, die nur den Abbonnenten zur Verfügung stehen. Zusätzlich gibt es bei fast allen Artikeln zahlreiche Arbeits- und Lernunterlagen sowie Filmmaterial für Schulungszwecke, um den Anwendern noch detailliertere Informationen vermitteln zu können. 

Ein Benutzerrechtsystem für Abonnenten, Autoren und Administratoren ermöglicht es, den einzelnen Nutzergruppen verschiedene Berechtigungsstufen wie Lese- und Schreibrechte zu geben.

Ebenso wurde eine intelligente Suchfunktion, die sogenannte "Suggest Search Funktion" eingebaut. Sobald ein Begriff in das Suchfeld eingegeben wird, schlägt die automatische Suchvervollständigung Begriffe vor, die dem eingebenen Wort ähneln, um die Informationen schneller zu finden.

Das "wirtschaftstreuhänderwiki", kurz wtwiki genannt, wird von verschiedensten AutorenInnen unterschiedlicher Berufsgruppen gestaltet und richtet sich ausschließlich an SteuerberaterInnen. Die Autoren sind bereit, ihr Wissen mit anderen Steuerberatern auszutauschen, was zum beiderseitigen Nutzen führt.

Bereits vor Onlineschaltung des wtwiki wurden schon mehr als 1.000 Artikel eingegeben und auf acht verschiedene Kategorie, wie zum Beispiel Gründung, Laufend, Jährlich, Steuern, Kanzleiorganisation und weitere, aufgeteilt.

Wenn Sie mehr Informationen über das wtwiki erfahren möchten oder Sie sich für die Anmeldung interessieren, klicken Sie auf www.wtwiki.at.

Beitrag kommentieren